Morgen Früh um Viertelacht geht’s so richtig los

Das war ein langer Abend. Der neue Gemeinderat hat sich konstituiert. Eine schöne Anzahl interessierter Bürgerinnen und Bürger war dabei. Für Gerasdorf beginnt eine völlig neue Zeit. „Vier Augen sehen mehr als zwei“, sagt ein Sprichwort. So versuchen wir, in einer Koalition der zwei größten Parteien auch mehr für Gerasdorf zusammenzubringen. Unser sehr ausführlich verhandeltes Programm definiert die Ziele und Zeitpläne. Julian Brugger hat dankenswerter Weise viele nette Fotos geschossen von unsere Team am heutigen Abend. Heute ist auch der N1TV-Beitrag über die neue Stadtregierung veröffentlicht worden.

Ich danke jenen 28 der 37 Gemeinderats-Mitglieder, die mir ihr Vertrauen für die Aufgabe des Vizebürgermeisters geschenkt haben. Ich freue mich auf eine Zusammenarbeit mit ausnahmslos allen Gemeinderats-Mitgliedern. Ich meinerseits vertraue jeder und jedem Einzelnen, dass sie oder er es gut und ehrlich meint mit der Verantwortung im Gemeinderat für Gerasdorf. Und ich bin glücklich, das wir als ÖVP durch das Vertrauen der Wählerinnen und Wähler nun erstmals mitgestalten dürfen. Wir nehmen unsere neuen Aufgaben sehr ernst und gehen mit viel Freude an die Arbeit.

Morgen um Viertelacht habe ich den allerersten Termin in meiner neuen Rolle – und zwar mit Stadtamtsdirektor Herbert Klenk. Ich bin froh, auf seine Erfahrung, sein Wissen und seine genaue Kenntnis der Verwaltung zählen zu dürfen!

Ihr/Dein/Euer
Lukas Mandl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s