Unterschriften-Aktion GF-Nein@oevp-gerasdorf.at

2015-09-12 Gerasdorf Bild U-Aktion

Gestern, am Tag 1 nach der Entscheidung über die Aufteilung der Gemeinden des Bezirks Wien-Umgebung auf die benachbarten Bezirke zur Einsparung von 2 Millionen Steuergeld jährlich und zur Schaffung von mehr Bürgernähe, habe ich viele Gespräche geführt, in denen ich gegen die Option, dass Gerasdorf Teil des Bezirks Gänserndorf wird, argumentiert habe. Es freut mich ganz besonders, dass ich dabei meinen Kollegen im Landtag für den Bezirk Gänserndorf, René Lobner, an meiner Seite habe. Auch er ist gegen die „Option Gänserndorf“. Danke!

Die intensive Beteiligung an der gestern Früh zur Verfügung gestellten Umfrage helfen mir bei der Arbeit für eine andere Bezirks-Zuordnung Gerasdorfs sehr. Wer noch nicht teilgenommen hat kann hier an der Umfrage teilnehmen. Ich bitte darum!

Was mir auch helfen wird, sind viele Unterschriften und eine Bürgerbefragung. Die Bürgerbefragung muss noch vor der entscheidenden Sitzung des Landtags am 24 September stattfinden. Hier findet sich ein aktueller Artikel unter anderem zu diesem Thema.

Die Unterschriften-Aktion hat die ÖVP Gerasdorf gestartet. Danke an Julian Brugger aus Kapellerfeld für die blitzartige Umsetzung! Hier findet sich das Unterschriften-Blatt als PDF.

Die Unterschriftenliste geht in Papierform nächste Woche an alle Haushalte in unserer Heimatstadt Gerasdorf. Es ist nicht nur möglich, Blätter mit einer Unterschrift oder mehreren Unterschriften per Post an die Gerasdorfer Volkspartei, Hauptstraße 28, 2201 Gerasdorf, zu senden; sondern auch sie einzuscannen oder zu fotografieren und an GF-Nein@oevp-gerasdorf.at zu senden. Tempo zählt! Danke!

Ihr/Dein/Euer
Lukas Mandl

Ein Gedanke zu “Unterschriften-Aktion GF-Nein@oevp-gerasdorf.at

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s